Neue kompakte Pyrometer mit Parametrierschnittstelle

Die neue Pyrometer-Serie PYROSPOT 25 verfügt über eine Parametrierschnittstelle
Die neue Pyrometer-Serie PYROSPOT 25 verfügt über eine Parametrierschnittstelle

DIAS Infrared aus Dresden erweitert seine PYROSPOT Pyrometerserien. Die neue PYROSPOT Serie 25 bietet stationäre digitale 2-Leiter-Pyrometer mit einem temperaturlinearen Ausgang 4 bis 20 mA.   Ein kompaktes Edelstahl-Rundgehäuse mit dem Schutzgrad IP 65 und kleinem Durchmesser (Außengewinde M25) ermöglicht den Einsatz auch in rauen Industrieumgebungen.

Einfache Parametrierung

Die vollständige Parametrierung kann über eine Parametrierschnittstelle und Software an einem PC oder mit einem optional erhältlichen kleinen Handparametriergerät erfolgen. Eine Parametrierung ab Werk ist ebenfalls möglich. Als erstes Gerät ist ab sofort das Modell DT 25L mit einem Temperaturmessbereich von -20 °C bis 700 °C und einem Spektralbereich von 8 µm bis 14 µm erhältlich. Es eignet sich für berührungslose Temperaturmessungen beispielsweise an Nichtmetallen und beschichteten Metallen.

Nähere Informationen:

• Überblick über die Pyrometerserien PYROSPOT
• Mehr Informationen und technische Details zu den PYROSPOT Pyrometern der Serie 25

Kontaktieren Sie bei Bedarf auch unsere Mitarbeiter.